Kostenloser Versand ab € 75,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 0163 754 38 13
 

Playmobil reinigen - 7 simple Tricks zum sauberen Spielzeug [Tutorial]

Playmobil gehört zu dem Spielzeug das in fast jedes Kinderzimmer zu finden ist und irgendwann kommt die Zeit, wo die eigenen Kinder größer werden und man sich fragt, was mit dem alten Playmobil geschehen soll, was evtl. seit Jahren im Keller aufbewahrt wird.

Ich hoffe doch, dass niemand auf die Idee kommt, dass hochwertige Playmobil Spielzeug wegzuwerfen. Zwar besteht Playmobil aus Kunststoff (ABS), was aber durchaus Jahrzehnte später an die eigenen Enkelkinder weiter verschenkt werden kann. Durch die hochwertige Verarbeitung kann Playmobil noch Jahre später wunderbar als Spielzeug genutzt werden und die Kinder werden es einem sicherlich danken.

Doch oft lag das eingelagerte Playmobil Spielzeug frei im Keller herum und mit der Zeit haben sich feste Staubpartikel darauf niedergelassen, aber auch Vergilbungen können dazu führen, dass die Produkte nicht mehr so ansehnlich erscheinen. Mit diesem einfachen Tutorial will ich Ihnen zeigen, wie ich mein Playmobil Reinige. Neben allgemeinem leichten abwaschen nutze ich meinen Favoriten den Ultraschallreiniger in selteneren Fällen die Spülmaschine. Auch die Waschmaschine wäre eine Möglichkeit Playmobil zu reinigen, doch von dieser Vorgehensweise würde ich persönlich abraten, dazu aber später gerne mehr.

Tipp 1 – Zerlege grundsätzlich das Playmobil vorm reinigen

Bevor ich Playmobil Ersatzteile in meinem Shop Mandea.de aufnehme überprüfe ich jedes einzelne Teil auf Verschmutzungen und Gerüche. Gebrauchtes Playmobil aus Raucherhaushalten neigen neben einem penetranten Geruch auch dazu häufig vergilbt zu sein. Wie man vergilbtes Playmobil reinigen kann werde ich in einem späteren Kapitel beschreiben.

Mein erster Tipp ist, dass Du das Playmobil komplett zerlegen solltest, um sicher zu stellen, dass das warme Wasser mit evtl. Reinigungsmittel alle Bereiche gut erreichen kann und dass der Schmutz dementsprechend einweichen kann. Vor allem bei Figuren wird man gut feststellen, dass man diese wesentlich leichter reinigen kann, als wenn diese noch zusammengesetzt sind. Wie Du in wenigen einfachen Schritten eine Figur zerlegen kannst, zeige ich dir in einem anderem Blogbeitrag.

Tipp 2 – Ultraschallreiniger meine erste Wahl zum Reinigen von Playmobil

Ein Ultraschallreiniger ist meiner Meinung nach die Beste Wahl, um Playmobil bis in die tiefsten Poren zu reinigen. Etwas weiter unten zeige ich Dir Vorher und Nachher Bilder von Playmobil Teilen. Diese Teile habe ich mit einem Ultraschallreiniger, warmen Wasser sowie etwas Spülmittel gereinigt. Auf spezielle Ultraschallreinigungsflüssigkeit habe ich verzichtet. Solch eine speziell Flüssigkeit verwende ich nur in Extremfällen, zu 99% jedoch reicht ein einfaches warmes Bad in solch einem Gerät aus.

Bei dem hier abgebildeten Ultraschallreiniger handelt es sich um eine NoName Marke von einem Discounter. Ich glaube, dass ich das Gerät für 20, - bei Lidl erworben habe für eine überschaubare Anzahl an Playmobil Ersatzteilen reicht dieses Gerät sicherlich aus und erzielt beeindruckende Ergebnisse. Neben einer sehr hohen Reinigungskraft kann der Einsatz mit einem Ultraschallreiniger bereits dafür sorgen, dass Gerüche ebenfalls unterbunden werden können.

In der Vergangenheit hatte ich einige Playmobil Konvolute mit Playmobil Artikeln gekauft. Beim Öffnen eines Kartons war der Gestank so penetrant, dass ich diesen samt Inhalt gleich entsorgt habe. Damals hatte ich diese Ersatzteile abgeschrieben. Später bei einem weiteren Ankauf habe ich versucht einzelne Teile mit einem Ultraschallreiniger zu reinigen. Optisch waren diese Teile einwandfrei und hätten eigentlich kein Bad benötigt, aber ich habe dieses Konvolut von einem Bauern erworben und beim Öffnen hätte man wetten können, dass man in einem Huhstall sitzen würde.

Das Ergebnis des Ultraschallreinigers hat mit sehr beeindruckt. Nach wenigen Minuten im Ultraschalbad habe ich die Einzelteile direkt an die Nase gehalten und habe 0,00 Geruch mehr wahrgenommen, damit hatte ich in der Tat überhaupt nicht gerechnet.

Seitdem ist der Einsatz eines Ultraschallreiniger zum Reinigen von Playmobil Ersatzteilen aber auch vielen anderen Kleinteilen meine erste Wahl. Ich möchte jedoch anmerken, dass bei dem kleinen abgelichteten Gerät nur Kleinteile reinigen kann, da große Teile wie z.B. Playmobil Wände oder Dächer keinen Platz in diesem kleinen Gerät finden werden.

Tipp 3 – Große Playmobil Einzelteile in der Spülmaschine reinigen.

Große Einzelteile wie z.B. Dachgauben, Wände oder die Chassis von Fahrzeugen oder Flugzeugen reinige ich des Öfteren in der Spülmaschine. Ich achte bitte darauf, das das Playmobil keiner hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Playmobil besteht aus einem sehr hochwertigen Kunststoff und erreicht in der Produktion sehr hohe Temperaturen damit diese im flüssigen Zustand den Pressteilen zugeführt werden kann. Sollte Dir das Missgeschick passieren, dass Du deine Spülmaschine z.B. auf 90 Grad eingestellt hast sollte auch dieses in der Regel keine Schäden am Playmobil hinterlassen.

Der Umwelt zuliebe reicht eine Reinigung bereits mit warmem Wasser vollkommen aus. Durch die rotierenden Eigenschaften der Spülmaschine kann der Schmutz auf den Einzelteilen gut einweichen und wird vom Spritzwasser gut gelöst. Versuche darauf zu achten, dass dein Spülmittel nicht zu viel Tenside beinhalten, diese könnten unter Umständen dazu beitragen, dass das Playmobil mit der Zeit „Brüchig“ werden könnte.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.